n e w s



06.02.18, Der Huegel fuer Sopran und Klavier, innerhalb einer Performance von Kristina Wuss ueber Wilhelm Hauff

13.02.18, Sendung von So what ? - Putin und Tchaikovsky fuer Cello und Klavier mit Johannes Gutfleisch (Cello) und Andreas Skouras (Klavier), Concerto Bavarese, BR2

05.03.18, 20 Uhr, UA, Ich war ein Chint so wohlgetan fuer Sopran und Elektronik, mit Beatrice Ottmann (Sopran) und Stefan Schulzki (Elektronik), Tonkuenstler Muenchen, Studio fuer Neue Musik, Grosser Saal, Bayerische Versicherungskammer, Maximilianstrasse, Muenchen

16.03.18, 20 Uhr, Ich war ein Chint so wohlgetan fuer Sopran und Elektronik, mit Beatrice Ottmann (Sopran) und Stefan Schulzki (Elektronik), Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg, Rokoko-Saal der Regierung von Schwaben

04.04.18, 20 Uhr, Bild und Abbild fuer Violoncello und Akkordeon, Ensemble via nova mit Daniel Gutierrez (Cello) und Neza Tokar (Akkordeon), Weimarer Fruehjahrstage fuer zeitgenoessische Musik

24.04.18 Sendung von Logo & animated gif fuer Klavier solo mit Andreas Skouras, Concerto Bavarese, BR2

09.05.18, 20 Uhr, UA, Fanfaren-Verfahren fuer Orchester, Rainbow Sound Orchestra Munich, Leitung Alexander Strauch, Various Voices Festival, Philharmonie, Gasteig Muenchen

09.05.18, UA, Suscipe me flos florem fuer 4stg. Chor, Regenbogenchor Muenchen, Leitung Mary Ellen Kitchens, Various Voices Festival, Philharmonie, Gasteig Muenchen

29.05.18 Sendung von H-i-A-S Streichqartett Nr. 1 mit dem Xsemble Streichquartett, Concerto Bavarese, BR2

26.06.18 Sendung von Bardagi/Kampf von Asmund und Hildibrandis fuer Tenor, Bariton und Ensemble mit Roman Payer (Tenor), Timothy Sharp (Bariton), Ensemble Schwerpunkt, ensemble risonanze erranti mit Martin Mallaun (Basszither) unter der Leitung von Peter Tilling, Concerto Bavarese, BR2

08.07.18, 19 Uhr, UA, Fanfaren-Verfahren-Ouvertuere fuer Orchester, Rainbow Sound Orchestra Munich, Leitung Alexander Strauch, 2. Regenbogenkonzert der Muenchner Philharmoniker, Theater Leo 17

21.08.18 Sendung von Bardagi/Kampf von Asmund und Hildibrandis fuer Tenor, Bariton und Ensemble mit Roman Payer (Tenor), Timothy Sharp (Bariton), Ensemble Schwerpunkt, ensemble risonanze erranti mit Martin Mallaun (Basszither) unter der Leitung von Peter Tilling, Concerto Bavarese, BR2

26.06.18 Sendung von MenschenSchneiden fuer Diskantzither, Cello und Zuspielung mit Leopold Hurt (Zither) und Martin Jaggi (Cello), Concerto Bavarese, BR2

06.10.18, 20 Uhr, O let me weep forever fuer Sopran und E-Gitarre mit Susanne Barta (Sopran) und Adrian Pereyra (E-Gitarre), Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen, Gewoelbe der Kunst- und Musikschule Donaueschingen

15.10.18, 20 Uhr, UA, Ciacona d'Euridice fuer Orgel solo mit Angela Metzger im Rahmen von aDevantgarde praesentiert zeitgenoessische Orgelmusik, Himmelfahrtskirche, Muenchen-Sendling

27.10.18, 19:30 Uhr, UA, tacktack-tickticktick-tocktocktocktock, Concertino fuer Klavier und symphonisches Blasorchester, Moritz Eggert (Klavier), Polizeiorchester Bayern unter der Ltg. von Johannes Moesenbichler, Antennengluehn - Nacht der Neuen Musik, Carl-Orff-Saal, Gasteig Muenchen

27.10.18, Ueber die wahre Art oekonomischen Musizierens fuer Diskantzither mit Claudia Hoepfl, Antennengluehn - Nacht der Neuen Musik, Foyer Kleiner Konzertsaal, Gasteig Muenchen

24.02.19, UA, Arie des Hythloday, Finale der UT.op-er Fassung fuer Countertenor und Orchester mit Christopher Robson und dem Rainbow Sound Orchestra Munich, Aula des Anton-Fingerle-Schulzentrums, Muenchen-Giesing

28.05.19, 19 Uhr, UA, Zweites Streichquartett mit dem Quartetto Maurice im Rahmen des 15. aDevantgardeFestivals, Bayerische Akademie der Schoenen Kuenste, Max-Joseph-Platz, Muenchen



Der Musikverlag V. Nickel verlegt seit 2013 Werke von Alexander Strauch.



Auffuehrungshistorie/History of Performances: hier/here